Linienbus an der Hubertuskapelle im Hintersteiner Tal
Linienbus an der Hubertuskapelle im Hintersteiner Tal
Wechs

Busverkehr

Seit etwa 100 Jahren führt unsere Firma Transporte und später auch die Personenbeförderung ins Hintersteiner Tal zum Giebelhaus durch.

Das Giebelhaus liegt in etwa 10 km Entfernung von Hinterstein in einem engen Gebirgstal inmitten des Naturschutzgebietes Allgäuer Hochalpen. Das Tal ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt und Sommer wie Winter ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Personenbeförderung erfolgt heute mit zwei modernen, extra schadstoffarmen Omnibussen. Die Busse haben in Hinterstein jeweils Anschluß an die Busse des ÖPNV.

Auf der Strecke liegt das Konstanzer Jägerhaus und am Ende der Strecke das Giebelhaus. Beides sind bewirtschaftete Berggasthäuser und laden zu einer gemütlichen Einkehr und einem hervorragenden Essen ein.

Viele schöne Wanderungen und Bergtouren sind vom Giebelhaus aus möglich. Im Sommer kann man bei Gehzeiten von ½ bis 1 Stunde mehrere bewirtschaftete Alpen erreichen, wo einem eine deftige Brotzeit in beeindruckender Umgebung serviert wird.

Fahrpläne

Sommerfahrplan 2017
PDF Datei

Sommerfahrplan 2017

35,18 kB → Download

Sommerfahrplan 2017

Winterfahrplan 2016/2017
PDF Datei

Winterfahrplan 2016/2017

35,54 kB → Download

Winterfahrplan 2016/2017

Streckenkarte Giebelhaus
PDF Datei

Streckenkarte Giebelhaus

4,09 MB → Download

Streckenkarte Giebelhaus