Aushubdeponie
Aushubdeponie
Wechs › Transporte

Aushubdeponie

Seit Anfang 2001 besitzen wir die ehemalige Kiesgrube der Fa. Bayosan in Bad Hindelang.

Die Grube betreiben wir als Aushubdeponie im Rahmen der Rekultivierung.

Im Lauf der nächsten Jahre werden dort ca. 600.000 m3 Aushub eingelagert und damit das ursprüngliche Gelände wieder hergestellt.

In der Grube betreiben wir ausserdem einen Kies- und Bauschuttlagerplatz. Die Materialien werden dort gesammelt, gelagert, gegebenenfalls aufbereitet und von dort wieder vertrieben.